Leitbild


Das berufliche Engagement auf die eigenen Stärken konzentrieren

Kundenerwartungen übertreffen

Visionen in die Tat umsetzen

Den Lebensstandard des schweizerischen Mittelstandes geniessen

Die meisten Neuunternehmer scheitern. Haben wir Erfolg, sollen auch andere davon profitieren. Deshalb definieren wir das Verständnis unserer unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung bereits heute:

Kunden

Unsere Kunden haben ein Recht auf Professionalität. Wir bieten deshalb nur an, was wir beherrschen.


Mitarbeitende

Unsere Mitarbeitenden sind Teil unserer Firma. Sie sollen zu leistungsorientierten, aber auch gesunden Bedingungen arbeiten.


Partner

Wir behandeln Partner so, wie wir behandelt werden wollen.


Verzicht

Wir setzen Lohnobergrenzen für Inhaber.


Teilen

Die Öffentlichkeit soll an unserem Erfolg teilhaben. Deshalb verwenden wir einen massgebenden Anteil eines allfälligen Gewinns für gemeinnützige Zwecke.


Transparenz

Hier finden Sie die wichtigsten Eckpfeiler unserer finanziellen Vorhaben.


Transparenz
Lohnobergrenze

Grundlage bildet der Lohnrechner des Bundesamtes für Statistik: www.lohnrechner.bfs.admin.ch

Die Obergrenze entspricht dem altersentsprechenden Zentralwert ohne Sonderzulagen mit folgendem Profil:

Region Ostschweiz
Branche 66 Mit Finanz- und Versicherungsdienstleistungen verbundene Tätigkeiten
Berufsgruppe 11-14 Führungskräfte
Stellung im Betrieb Stufe 3+4: Unteres Kader
Wochenstunden 41 Stunden
Ausbildung Höhere Berufsausbildung, höhere Fachschule
Unternehmensgrösse 20 – 49 Beschäftigte

Diese Grenze gilt für Inhaber.


Gewinn

25 % des Vorsteuergewinns verwenden wir für die Unterstützung von Institutionen oder Projekten, die gemeinnützige Zwecke verfolgen. Dieser Anteil liegt deutlich über dem steuerlich maximal abzugsfähigen Betrag für freiwillige Zuwendungen (Stand 2017).

Allfällige Gewinne aus der Veräusserung von Vermögenswerten (bspw. eigene Softwareentwicklungen) sind von dieser Regel ausgenommen.